FAQ

Häufig gestellte Fragen

Wieviel kostet ein Schlüssel oder Schloss?

Für Preisanfragen rufen Sie uns bitte unter 09371/9774-0 an. Halten Sie dazu bitte die Teilenummer aus Ihrem Teilekatalog bereit.

Welche Angaben benötigen Sie für eine Auftragsbearbeitung?

Händlernummer, Adresse, Artikelnummer (z. B. ETK, EPC), Bezeichnung (z. B. Transponderschlüssel), Codenummer und Stückzahl. Kopieren Sie einfach unseren Bestellvordruck und verwenden Sie ihn für die Bestellung.

Was ist, wenn der neue Schlüssel nicht am Fahrzeug passt?

Bitte prüfen Sie zunächst, ob der gelieferte Schließcode dem bestellten Schließcode entspricht. Ist dies nicht der Fall, kontaktieren Sie einfach unseren Reklamationssachbearbeiter. Ansonsten überprüfen Sie noch einmal, ob der in den Fahrzeugdaten hinterlegte Schließcode mit dem bestellten Code übereinstimmt. Wenn ja, so schießen Sie bitte jeweils ein Digitalfoto vom Fahrzeugschlüssel und vom neuen Schlüssel. Die Bilder sollten so aufgenommen werden, dass der Schlüsselbart mit den Einschnitten gut erkenntlich ist.

Siehe Beispiel:

Mailen Sie die Bilder mit Angabe der Rechnungs- oder Lieferscheinnummer und Ihrer Kontaktdaten an  info@konrad-gmbh.de. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

Was ist, wenn kein Schließcode bekannt ist?

Sie können uns dann ein Digitalfoto in mittlerer bis hoher Auflösung mailen oder eine gute Fotokopie des Schlüssels mit Ihren Bestellangaben zuschicken. Ist kein Schlüssel mehr vorhanden, können wir auch mit einem Schließzylinder den Schließcode ermitteln.

Ich möchte eine Faxbestellung ein zweites Mal an Sie schicken, da ich nicht sicher bin, dass das Fax bei Ihnen angekommen ist oder weil ich die Bestellung ergänzt habe. Was habe ich zu beachten?

Bitte vermerken Sie in diesem Fall auf dem Fax, dass es sich um die zweite Übertragung handelt. So kann sichergestellt werden, dass der Auftrag nicht zweimal bearbeitet wird.

Wie lange dauert es bis die Ware ankommt?

Wenn uns Ihre Bestellung bis 14:00 Uhr erreicht, wird sie am gleichen Tag auf den Weg gebracht. Trifft sie später ein, so kommt es unter Umständen zu einer Überschreitung dieses Zeitintervalls. Bei sehr dringenden Fällen empfehlen wir eine Sendung per Express oder Paketdienst mit zugesicherter Auslieferung. Handelt es sich bei Ihrer Bestellung um Teile, die wir codiert vom Hersteller beziehen müssen, dauert die Lieferung einige Tage länger.

Der Transponder des gelieferten Schlüssels lässt sich nicht am Fahrzeug anlernen. Was ist zu tun?

Überprüfen Sie, dass alle Programmierschritte gemäß der Herstelleranleitung befolgt wurden und dass die richtige Teilenummer gemäß Teilekatalog bestellt wurde. Sollte beides der Fall sein und der Transponder immer noch nicht funktionieren, nehmen Sie bitte mit unserem Reklamationssachbearbeiter Kontakt auf.

Nehmen Sie die Ware bei Falschbestellung zurück?

Auf Code gefertigte Schlüssel können wir grundsätzlich nicht zurücknehmen. Bei codierten Schließzylindern, die wir wieder verwenden können, ist eine Rückgabe u. U. möglich, muss aber im Vorfeld telefonisch besprochen werden. Eine Gutschrift erfolgt in Höhe des Rechnungsbetrags abzüglich der uns entstandenen Kosten.

Auf welche Weise schicke ich Ihnen Schlüssel oder Schließzylinder zu?

Bitte verwenden Sie für die Zusendung von Musterschlüsseln oder -schlössern geeignetes Verpackungsmaterial. Ideal sind verstärkte oder gepolsterte Umschläge, ungeeignet hingegen normale Kuverts. Selbst wenn der Schlüssel mit Klebestreifen befestigt wird, geht dieser in den Sortiermaschinen der Post verloren. Achten Sie außerdem auf eine ausreichende Frankierung der Sendung.

Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich bei Ihnen?

Sie können per Überweisung, Bankeinzug oder Nachnahme bezahlen.